030-233 2671 47

Spargel mit Pellkartoffeln und zerlassener Butter

Spargel mit Pellkartoffeln und zerlassener Butter

YouTube
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Video laden

Spargel mit Pellkartoffeln und zerlassener Butter Zutatenliste:

Die einzelnen Zubereitungsschritte:

1. Schritt:

Die Kartoffeln mit der Schale in einen Topf geben. Die Kartoffeln mit Wasser bedecken und aufkochen lassen. Danach die Hitze reduzieren auf eine mittlere Wärme. Die Kartoffeln im Wasser garen lassen. Die Kartoffeln sind fertig, sobald diese komplett bis zum Kern gegart sind.

Um zu erkennen, wann dieser Punkt erreicht ist, kann zum Beispiel ein Messer oder eine Gabel verwendet werden. Trifft das Besteck im Kern auf einen Widerstand, ist der passende Garpunkt noch nicht erreicht.

2. Schritt:

Für die Zubereitung des Spargels zunächst etwa 2 cm der Enden abschneiden. Mit den Fingern fühlen, ob die Enden noch holzig sind und bei Bedarf ein weiteres Stück abschneiden. Im Anschluss einen Sparschäler zur Hand nehmen, um die Schale der Spargelstangen zu entfernen.

Den Spargel anschließend in warmen, aber nicht kochendem Wasser garen. Um die Aromen des Spargels hervorzulocken, kann das Wasser mit einem 1 EL Zucker, 1 Prise Salz sowie etwas Zitronensaft verfeinert werden. Der Spargel ist gar, sobald die Stangen leicht biegsam sind. Überprüfen lässt sich dies zum Beispiel durch das leichte Drücken gegen den Rand des Topfes.

3. Schritt:

Die Kartoffeln abschütten und die Schale entfernen. Um die Hände vor der Hitze der Kartoffeln zu schützen, kann eine Gabel zur Hilfe genommen werden.

Beim Pellen der Kartoffeln sollten auch schwarze oder grüne Stellen mit dem Messer entfernt werden.

4. Schritt:

Einen kleinen Topf auf dem Herd bereitstellen und darin ein großes Stück Butter schmelzen lassen.

Die Butter währenddessen mit einem Kochlöffel umrühren, damit die flüssige Butter nicht am Topfboden ansetzt. Die zerlassene Butter sollte eine goldgelbe Farbe behalten und nicht braun werden.

5. Schritt:

Die Kartoffeln auf Teller verteilen, mittig aufschneiden und auseinanderklappen. Danach auch den gegarten Spargel auf die Teller verteilen. Die flüssige Butter über den Kartoffeln und dem Spargel verteilen. Zeitnah servieren, da sich die Aromen warm an besten im Gaumen entfalten.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit.