030-233 2671 47

Richtige Küchenbeleuchtung

Richtige Küchenbeleuchtung

Tipps für die richtige Küchenbeleuchtung

Richtige Küchenbeleuchtung – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-233 2671 47

Oder senden Sie uns eine eMail an info@Kuechen-Ideen-Berlin.de

Die Funktion der Küche hat sich in den letzten Jahrzehnten gewandelt.

Früher diente sie ausschließlich dem Kochen und Spülen, in Wohnküchen mit Sitzecke auch den Mahlzeiten für die Familie.

Das sieht heute anders aus.

Die Küche ist vom Funktionsraum zum Designobjekt und Gesellschaftsbereich geworden.

Schicke Kücheneinrichtungen mit attraktiven Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen, Reden und Feiern ein.

Wie Sie Ihre Küchenbeleuchtung für diesen Zweck richtig abstimmen, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Moderne Küchen brauchen modernes Licht

Eine moderne Küche setzt sich aus verschiedenen Bereichen zusammen. Neben der funktionalen Einrichtung mit Herd, Spüle, Kühlschrank und Arbeitsplatte gibt es häufig einen Sitz- und Essbereich. Gern wird der Raum aufgelockert mit einer Theke zum Essen und Trinken sowie mit Vitrinen für Gläser und schöne Küchengerätschaften.

Logisch, dass eine einzige Lichtquelle hier nicht ausreicht. Die verschiedenen Küchenbereiche stellen gesonderte Anforderungen an die Qualität der Beleuchtung. Moderne LED-Leuchten bieten ideale Beleuchtungsoptionen.

Die Grundbeleuchtung

Eine zentrale Grundbeleuchtung ist die Basis für die richtige Küchenbeleuchtung. Sie soll den Raum flächig und hell zur Orientierung und für Aufräum- und Reinigungsarbeiten ausleuchten.

Wir empfehlen die Verwendung von pflegeleichten Einbauleuchten, die durch den Deckeneinbau vor Staub und Küchendunst geschützt sind. 300 Lumen pro Quadratmeter sorgen für ausreichend Helligkeit. Hinsichtlich der Lichtfarbe raten wir zu warmweißem Licht, damit wird Ihre Küche zum Wohlfühlort.

Licht zum Arbeiten

Über der Küchenarbeitsplatte kommt es auf helles und blendfreies Arbeitslicht an. Wir empfehlen für den Arbeitsbereich 500 Lumen pro Quadratmeter und neutralweißes Licht, damit Sie bei Ihren Tätigkeiten gut sehen und ermüdungsfrei arbeiten können.

LED-Leuchten unter den Hängeschränken oder Hängeleuchten bzw. Spots über der Arbeitsplatte sorgen für schattenfreies Licht ohne Blendung.

Licht für Essen und Geselligkeit

Besitzt Ihre Küche einen Sitzbereich oder eine Küchentheke, sollten Sie hier auf eine gute Lichtqualität achten. Dimmbares, warmweißes Licht sorgt für angenehmes Ambiente. Eine oder mehrere Hängeleuchten bieten sich für den Essbereich an.

Eine reiche Auswahl an Leuchtendesigns finden Sie bei zahlreichen Leuchtenherstellern. Die Leuchte sollte 60-70 cm über der Tischfläche hängen, damit sie beim geselligen Beisammensein nicht im Wege ist.

Mit einer LED-Vitrinenbeleuchtung setzen Sie besondere Akzente für die richtige Küchenbeleuchtung.

YouTube
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Video laden